Bike-Weekend Plön
05. - 07. Juli 2019
Der Stammtisch der Biker Union Plöner See
Auch wieder 2019 mit Infostand vor Ort
Police Vehicle Owners Group
Die PVOG hat bereits Ihr kommen für 2019 zugesagt.

Motorrad-Centrum Lütjenburg


Juergen Disko

Honda & Suzuki

Vertretung

Bunendorp 2

24321 Lütjenburg

DAS GUTSHAUS

OT Siedenbüssow Nr. 9
17129 Alt Tellin
Tel: 039991-36965

Veranstaltung

Tel. 040 89725556

Fax 040 89725539

Mobil 0171 8534767

Webcam Plön

Webcam banner

Webcam Plön

Besucher

5778219
HeuteHeute1412
GesternGestern2755
Diese WocheDiese Woche1412
Dieser MonatDieser Monat51129
Alle TageAlle Tage5778219

Ride On Plön 2018

Am Samstag den 07. Juli 2018 um 12:00 Uhr ist es wieder soweit und der Konvoi des Bike-Weekend Plön startet wieder direkt vom Plöner Marktplatz zur traditionellen Ausfahrt in die wunderschöne Landschaft rund um Plön. Nach dem schlechten Wetter des Vorjahres wiederholen wir auf landschaftlich reizvoller Strecke unsere Tour an die Ostsee zum Schönberger Strand. Dort erwarten uns am Zielpunkt die Museumsbahnen Schönberger Strand .
Sie sind die einzigen in ganz Deutschland, wo nicht nur historische Eisenbahnzüge mit Dampf- und Dieselbetrieb sowie uralte Triebwagen auf einer reizvollen Kleinbahnstrecke verkehren, sondern einzigartige historische Straßenbahnen in Betrieb stehen.

Manche dieser Fahrzeuge sind schon mehr als 100 Jahre alt, und kaum eines jünger als ein halbes Jahrhundert. Nach einer größeren Pause wird um 15.30 Uhr Abschied genommen, und wir treten unsere Rückfahrt an. Auf kurvenreicher Nebenstrecke geht es über Fargau, Martensrade (Selenter See) und Lehmkuhlen wieder nach Plön. (die gesamte Tourlänge (Hin- und Rückfahrt) beträgt ca. 100 KM.)

Ride on and see you in Plön !!

'Schreibt uns gerne via Facebook, ob ihr (wieder 2018) mit dabei seid.'

RC Krusbär (Roadcaptain Joachim Schmidtke & Heinz Kopplin)

Viel Meer bei der Ausfahrt 2018

Dieses mal ging es nach Schönberg zur Ostsee, allen voran RC Krusbär mit dem Baltic-Kiel-Chapter. Folgendes konnte uns Joachim hierzu berichten. Auf diesem Weg allen Korsoteilnehmern ein herzliches Dankeschön. Danke, dass so viele mitgefahren sind (je größer die Gruppe, desto mehr gefühlter Spaß) Danke, dass ihr mit Eurer umsichtigen Fahrweise ein „sicheres Touren“ ermöglicht habt. EIN BESONDERER DANK auch an die unterstützenden Blocker !!! Die Polizei hat sich sehr lobend zur „superschnellen“ und „reibungslosen“ Ablösung an den zu sichernden Knotenpunkten geäußert. Wie bislang einzelne Feedbacks zeigen, hat die kurvenreiche Tourführung und unser Zielpunkt wieder viele begeistert..... und das ganze bei diesem traumhaften Sonnenwetter in Schleswig-Holstein. Mal schauen, wohin wir nächstes Jahr fahren...... dann werden wir die Pause am Zielpunkt sicher wieder erheblich kürzen. Denkt daran: jeder der am Samstag mitgefahren ist, bringt nächstes Jahr noch einen mit. Wenn uns Bürgermeister Lars Winter schon eine Zusage für 2019 gibt, wollen wir uns doch gerne mit einem vollen Marktplatz (und wieder einer guten Presse) revanchieren. DLzG,  Euer „Reiseleiter“ Krusi Krusbär

Ausklang am Sonntag mit riesigem Programm

Am Sonntag haben wir immer wieder was neues zu präsentieren. Dieses Jahr haben die Mofa-Freunde "Klöterkolben" aus Plön eine kleine Ausfahrt organisiert. Nicht nur die Simson Freunde Wagrien sind dem Aufruf zur Ausfahrt gefolgt, sondern eine Bunte Mischung aller Zweitakter, meist aus den 70-er Jahren, das ist natürlich ausbaufähig, aber für das erstemal, top!
Bei der Ansprache des Bürgermeisters Lars Winter zusammen mit Heinz Kopplin kam die Erinnerung an alte Zeiten hoch. Das ist so, wenn man seinerzeit mit einer Puch Maxi oder einer Zündapp ZD-20 in jungen Jahren zusammen gefahren ist und erste Erfahrungen mit einem motorisierten Zweirad erfahren hat. Trotz der 32Km und der 3 Pannen zwischendurch, die alle behoben werden konnten, sind alle Teilnehmer der "kleinen ausfahrt" wieder heil angekommen. Angekommen sind die 11 BUELLS bei dem Publikum auch. Denn die BUELL Bagaluten Bande Schleswig Holstein haben sich und Ihre Mopeten mit den Harley Motoren vorgestellt.  Bei diesen Moppeds mus man leidensfähig sein und leidenschaftlich dahinter stehen, denn wenn Sie laufen, dann gibt es einen solchen Drehmoment in einem so kurzen wendigen Rahmen käuflich von der Stange nicht zu erwerben. Aber das Bike Weekend Ploen hat noch mehr zu bieten und zwar drei Tage lang Live Musik!
Gestartet hat Freitag Nordward Ho, und anschliessend kam Rockhouse zum Einsatz. Am Samstag brachten uns Walter Mitty Bluesband auf Touren und bei Cockroach Rock konnte kein Fuß mehr still stehen.

Weiterlesen: Ausklang am Sonntag mit riesigem Programm

Nach dem Fest ist vor dem Fest.  Bike-Weekend Plön sagt Danke.

Biete schlechtes Wetter für Ihre nächste Veranstaltung im Tausch gegen gutes Wetter für das Bike-Weekend-Ploen 2018. Das war die Mitteilung nach dem Fest 2017, zwar weiß ich nicht, wer nun das schlechte Wetter abbekommen hat,  aber egal, bis auf ein wenig Sonnenbrand war das Wetter in Plön dieses Jahr 2018 optimal.
Die Bikes sind natürlich das Hauptthema, und die Händler Disko (Honda/Suzuki) aus Lütjenburg, RR Riedel (neu in Plön) und Moto Italia (Aprilia/Moto Guzzi) aus Lübeck, haben Flagge gezeigt und konnten Ihre Neuheiten  präsentieren. Die Biker Union und Bacca waren auch wieder mit am Start und gehören fast schon zum Inventar. Nicht nur der Plöner Einzelhandel wurde gut  frequentiert, sondern auf dem Marktplatz gab es einiges. Vom T-Shirt, Schmuck, heißem Kaffee, kaltes Bier , heißer Wurst und kaltem Cocktail war so ziemlich alles dabei und noch viel mehr. Die Bike Show wurde dieses Jahr wieder von Heinz Kopplin organisiert und moderiert und sehr gut angenommen. Es haben sich wieder sehr schöne Exponate zur Show dagestellt. Ein Highlight war den Sound von Toddy's Harley über die PA-Anlage des umgebauten Schweinelasters zum Bühnentruck zu hören. Absoluter Ohrenschmaus, Gänsehaut pur.
Den Publikums Poakal (gestiftet vom Bürgermeister Lars Winter), erhielt Thomas Thomschke mit seiner Harley Davidson Breakout aus Kiel. Durch die Sonne kam die Metallikglitzerlackierung besonders gut zur Geltung und mit seiner Frau Sibille hat er gemeinsam dieses Motorrad ausgesucht und so zusammen gestellt wie es jetzt bei uns in Plön auf dem Markt präsentiert wurde. Kurzerhand kann die Sitzbank auf Einzel-oder Soziusbetrieb umgebaut werden auch wenn Sie ein Vorzeigepaar sind, ist Ihnen das ganz wichtig, manchmal muss man auch eigene Wege fahren.

Weiterlesen: Nach dem Fest ist vor dem Fest. Bike-Weekend Plön sagt Danke.

BUELL TREFFEN am Sonntag den 08.07.2018 auf dem Bike-Weekend-Ploen, nutzt die Chance!

Um 14.00 Uhr stellt sich die BUELL BAGALUTEN BANDE Schleswig-Holstein auf dem Plöner Marktplatz vor. Wir hoffen auf rege Beteiligung der BUELL BÄNDIGER aus allen Herren-/Frauenländern. Erik Buell als ehemaliger Rennfahrer lebt Motorrad, 1983 baute er selbst einen kleinen Betrieb auf, der 1993 unter Beteiligung von Harley Davidson weiter ausgebaut wurde. Allerdings im Dezember 2009  kam das Ende der Produktion der BUELL Motorräder. Daraufhin verließ Eric Buell die Firma Harley Davidson und gründete EBR (Eric Buell Racing) Als Antrieb der XB-Reihe dient ein leichter, luft-/ölgekühlter 45°-V2-Motor mit 984 cm³ bei der XB9 oder 1203 cm³ Hubraum bei der XB12 und elektronischer Benzineinspritzung. Auch dieser basiert konstruktiv noch weitgehend auf dem „Evo-Sportster“-Motor von Harley-Davidson, wurde aber in vielen Bauteilen überarbeitet.

Weiterlesen: BUELL TREFFEN am Sonntag den 08.07.2018 auf dem Bike-Weekend-Ploen

POKALE-POKALE-POKALE-POKALE-POKALE

Grosse Bike Show am Samstag 07.Juli 2018
Auch 2018 findet wieder eine Custom Bike Show auf dem Plöner Marktplatz statt.

Anmeldung ab 10.30 Uhr möglich,

Beginn 13.00 Uhr, Ende ca.17.00 Uhr
Die neuen Pokale für 2018 sind eingetroffen! Dieses mal wirklich rechtzeitig, keine Rückmeldung vom Lieferanten das diese noch nicht lieferbar sind, wegen Stromausfall oder Überschwemmung bzw. Systemabsturz der PC-Anlage usw. Alles bisher vor gekommen!
Der Pokal für den ersten Platz der Bike Show wird, wie auch in den vergangenen Jahren, von der Landrätin Stephanie Ladwig gestiftet.

  1. Best of Show - (DAS BIKE, was uns alle vom Hocker haut!

 Weitere Pokale werden in folgenden Klassen verliehen.

  1. Big Twin - Harley-Davidson mit Big Twin Motoren
  2. Custom, - (erhebliche Umbauten, Original entfernt erkennbar?!
  3. Radical Custom - (extremer Umbau, nichts ist mehr Original!
  4. Sportster - (Harley-Davidson 883 - 1200
  5. Café Racer - (laaanger Rennhobel und ein Entenbürzelhöcker sollte schon dran sein.)
  6. Old School  ( die auf alt getrimmt sind )
  7. Youngtimer - (Für Mopeds aus allen Herrenländern ab Bj. 1970 - 1985 die im super Originalen Zustand da stehen)
  8. Oldtimer - (Nicht nur der Scheunenfund der wieder fährt vor Baujahr 1970)
  9. Streetbike  - ( Rubrik-Sonstiges )
  10. Streetfighter - (Fahrspassmaschine muss sein)
  11. Best Side Car - ( Alles was 3 Räder hat! Zahnräder zählen nicht mit!)
  12. Best Paint Job - (Alles im Lack? Matt, Beschichtung, Airbrush, Regenbogenlack?

 

 Kleine Ausfahrt Mofa & Mopeds   "Klöterkolben Plön"

Sonntag 08.Juli 2018 12:00 uhr

In diesem Jahr hat der Mofa und Moped Club Klöterkolben Plön eine kleine Ausfahrt geplant. Start ist am Sonntag um 12 Uhr am Marktplatz in Plön. Es geht in Richtung Rathjensdorf über Theresienhof nach Trent. Von Trent geht es Richtung Tinnhof und von dort nach Wielen. Anschließend geht es nach Wahlsdorf, dort legen wir eine kleine Pause von 30 Min. ein. Nach der Pause fahren wir gemütlich nach Dörnick und dann auf die B430 wieder Richtung Plön. Fahrzeit ungefähr 2 Stunden, Die Gesamtstrecke beträgt ca.32 KM. Wir freuen uns auf euch, und es sollte noch einmal erwähnt werden, dass der langsamste natürlich vorfährt!

 Alle 49ccm - 80ccm Maschinen sind eingeladen am Sonntag den 08.Juli dabei zu sein.

 Mehr Infos zur keinen Ausfahrt gibt es auf der "Klöterkolben" Facebook Seite

Nordward Ho - Volle Kraft voraus in Richtung Plön

Freitag 06.Juli 2018 17:00 Uhr

Im Juli 2018 nehmen die Küsten-Rocker von Nordward Ho Kurs Richtung Plön.  Am 6. Juli wird sich der stapfende Sound des Küstenrockkutters von Nordward Ho unter das unter das Geblubber der V-Zylinder Motoren mischen. Nordward Ho – fünf gestandene Musiker mit maritimer Lebenserfahrung und Benzin im Blut nehmen ihr Publikum ganz locker mit an Bord. Der deutschsprachige „Küstenrock“ von Nordward Ho zeichnet sich durch Texte mit Tiefgang aus eigener Feder aus. Die Band erzählt mit Charme, Wortwitz und einer kräftigen Prise Ironie maritime Geschichten vom Leben im Norden; von den Dingen, die man am und auf dem Wasser so erlebt…. Nordward Ho spielt schnörkellosen Rock mit druckvollen Beats ¬  eigene Kompositionen, die mit Pop, Reggae, Funk und Blues würzig gemixt werden. Aber auch „Traditionals“, die allen Norddeutschen leicht von den Lippen kommen, gehören in einer kernigen Interpretation zum Repertoire.

Weiterlesen: Nordward Ho - Volle Kraft voraus in Richtung Plön

Welcome

Ihre Versicherung in Plön


Bezirkskommissariat
Kossendey e.K.

Lange Straße 23
24306 Plön

H.O.G Baltic-Kiel-Chapter


Moto Italia

Bei der Lohmuehle 6
23554 Lübeck

Tel: 0451-4790755

BACAA e.V.


Mit Infostand auch
2019 in Plön dabei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
TEAM Regio-Nord

BACAA e.v. Presse News

RR-Motoradtechnik


Behler Weg 17
24306 Plön

Tel.: 04522/7898686

Wetter in Plön

Joomla Extensions
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen